Skip to main content

Xbox Series X Controller im Vergleich: Lohnt sich ein Upgrade?

Die Auswahl des passenden Controllers für die Xbox Series X ist entscheidend. Ein gut gewählter Controller kann sowohl die Reaktionsfähigkeit und Genauigkeit verbessern, einige Sonderfunktionen bieten sowie auch die Immersion in die Spielwelt erhöhen.

Controller Xbox Vergleich

Ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl eines Controllers ist die Ergonomie. Ein ergonomisch gestalteter Controller bietet Komfort bei langen Spielsessions. Die Reaktionsgeschwindigkeit der Tasten und Analogsticks sind ebenfalls entscheidend, da sie direkten Einfluss auf die Präzision haben.

Dazu ist die Akkulaufzeit ein weiterer Faktor, der beachtet werden sollte. Ein langlebiger Akku ermöglicht längere Spielsitzungen ohne Unterbrechungen. Es sind allerdings auch Nachteile zu berücksichtigen. Hochwertige Controller können kostenintensiv sein, und nicht alle Funktionen sind für jeden Spieler relevant. Die Vielfalt der verfügbaren Optionen kann zudem die Auswahl erschweren.

Dieser Ratgeber stellt die fünf besten Controller für die Xbox Series X vor, die sich durch eine gute Balance zwischen Funktion und Form auszeichnen. Sie alle bieten Features, die sie von Standardmodellen abheben und das Gaming-Erlebnis auf der Xbox Series X verbessern. Die Controller sind natürlich auch für die Series S verwendbar.

Mit Paddle und Sofortauslöser: Scuf Instinct Pro

Der Scuf-Instinct-Pro-Controller ist eine hochwertige Wahl. Zu den Merkmalen gehört die Ausstattung mit vier Paddles, die bis zu 16 verschiedene Funktionen steuern können. Eine weitere Funktion sind die Sofortauslöser, die den Trigger-Pull verkürzen und somit die Reaktionszeit verbessern.

Der Controller bietet auch die Möglichkeit, bis zu drei Paddel-Remapping-Konfigurationen zu speichern, die mit einem einfachen Knopfdruck abrufbar sind. Die austauschbaren Daumensticks sorgen zudem für Anpassung an persönliche Vorlieben. Für langanhaltenden Komfort während ausgedehnter Gaming-Sessions soll der gummierte Griff sorgen.

Allerdings hat Qualität ihren Preis, und mit einem Preis von etwa 240 Euro ist der Scuf Instinct Pro einer der teureren Controller auf dem Markt. Einige Nutzer beklagen sich zudem, dass die Paddles schlecht platziert sind und versehentlich aktiviert werden können. Trotz des hohen Preises bietet der Scuf Instinct Pro eine Kombination aus Anpassbarkeit, Performance und Ergonomie, die ihn zu einer guten Wahl für ernsthafte Spieler macht.

Scuf Instinct Pro Stahlgrau Anpassbarer Kabelloser Performance-Controller für Xbox Series X|S, Xbox One, PC und Smartphones - Stahlgrau Xbox Series X-1

Scuf Instinct Pro Controller Xbox Series X

Vorteile
  • 4 Paddles mit bis zu 16 verschiedenen Funktionen
  • Austauschbaren Daumensticks
  • Sofortauslöser-Feature für schnellere Reaktionen

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Xbox Elite Series 2

Der Xbox Elite Series 2 ist ein hochwertiger Controller für Xbox Series X und PC von Microsoft selbst. Er kann sich nahtlos über Xbox Wireless verbinden oder alternativ über das mitgelieferte USB-C-Kabel. Zusätzlich ermöglicht seine Bluetooth-Fähigkeit drahtlose Verbindungen zu PCs, Tablets sowie zu Windows- und Android-Geräten. 

Der Controller bietet umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten. Mit Hair Trigger Locks ermöglicht dieser Controller schnelleres Schießen und verbessert dadurch die Reaktionsfähigkeit in schnellen Spielsituationen. Darüber hinaus lässt sich die Spannung der Thumbsticks individuell anpassen, so dass Spieler diese ihren persönlichen Vorlieben entsprechend einstellen können. Zusätzlich bietet der Controller verschiedene Thumbsticks und Steuerkreuze zur Auswahl, um das Eingabegerät weiter zu personalisieren.

Benutzer können Tasten neu belegen, die Empfindlichkeit anpassen und nahtlos zwischen verschiedenen Profilen wechseln, um für jedes Spiel die optimale Konfiguration bereitzustellen. Für lange Spielsessions sorgt ein wiederaufladbarer Akku. Mit diesen Features ist der Xbox Elite Series 2 ideal für Spieler, die keine Kompromisse bei der Qualität und Individualisierung ihrer Spielhardware eingehen möchten.

Mit einem Preis von etwas über 150 Euro bietet der Xbox Elite Series 2 ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, insbesondere angesichts seiner Funktionen und der hohen Bauqualität. Einige Nutzer berichten, dass Tasten nach wenigen Monaten den Geist aufgeben können, dabei scheint es sich allerdings um Einzelfälle zu handeln. 

Xbox Elite Series 2 Wireless-Controller - Schwarz-1

Xbox Elite Series 2 Wireless-Controller

Vorteile
  • Hair Trigger Locks für kürzeren Trigger-Travel
  • Personalisierbare Tasten und mehrere Profile
  • Austauschbare Thumbsticks und Steuerkreuze
Weitere Händler

Kein Aufladen nötig: Razor Wolverine V2 

Der Razer Wolverine V2 ist ein kabelgebundener Controller, der speziell für die Xbox Series X und S sowie die Xbox One konzipiert wurde. Der Controller zeichnet sich durch seine erweiterte Anpassbarkeit aus. Durch das ergonomische Design und die rutschfesten Gummigriffe ist der Controller auch bei langen Spielesessions komfortabel und leistungsfähig.

Ein Merkmal sind die zusätzlichen, neu anbringbaren Tasten an der Vorderseite des Controllers. Zwei Multifunktionstasten können über das Razer-Controller-Setup für Xbox neu belegt werden, um den Spielstil individueller zu gestalten. Die Razer-Mecha-Tactile-Action-Tasten und das D-Pad bieten eine reaktionsschnelle Betätigung.

Ein weiteres Highlight ist der Haarauslöser-Modus, der über zwei Schieberiegel an der Unterseite des Controllers aktiviert wird. Diese verringern den Weg der Trigger und ermöglichen so eine schnelle Feuerrate. Für Komfort sorgt zudem der 3,5-mm-Analog-Audioanschluss, der es erlaubt, Kopfhörer oder ein Headset direkt am Controller anzuschließen.

Wegen des geringen Angebots an Funktionen und Anpassungsoptionen befindet sich der Preis des Razer Wolverine V2 mit etwa 100 Euro im mittleren Segment. Dies macht ihn zu einer attraktiven Option für Gamer, die hohe Leistung für ein kleineres Budget suchen. Jedoch könnte die Tatsache, dass der Controller kabelgebunden ist, für einige Nutzer ein Nachteil sein, besonders wenn sie eine flexible Bewegungsfreiheit bevorzugen.

Razer Wolverine V2 Chroma - Voll Anpassbarer Xbox Series X|S Controller mit RGB-Beleuchtung (6 Multifunktionstasten, austauschbare Stick-Kappen, Hair-Trigger-Modus) Schwarz-1

Razer Wolverine V2 Chroma – Xbox Series X Controller

Vorteile
  • Zwei Zusatztasten an der Vorderseite
  • Austauschbare Stick-Kappen, Hair-Trigger-Modus
  • RGB-Beleuchtung auf Vorderseite
Weitere Händler

Viele Funktionen zum kleinen Preis: PowerA Fusion Pro 3

Der PowerA Fusion Pro 3 bietet eine Fülle von Funktionen zu einem unterdurchschnittlichen Preis, was ihn besonders für budgetbewusste Spieler interessant macht. Mit einem Verkaufspreis von rund 85 Euro bietet dieser Controller einige Anpassungsmöglichkeiten.

Ein Merkmal des Fusion Pro 3 ist seine abnehmbare Frontplatte, die durch umlaufende, strukturierte, gummierte Griffe ergänzt wird. Diese Griffe verbessern den Halt und Komfort des Controllers, insbesondere während langer Spielsitzungen. Eingebettete Ringe gegen Abrieb verhindern Verschleiß. Für eine verbesserte Spielleistung verfügt der Controller über vier integrierte Tasten, die schnell und einfach während des Spiels neu zugewiesen werden können. Zudem sorgen doppelte Rumble-Motoren und Impuls-Trigger für ein immersives Spielerlebnis. Eine Besonderheit sind die Drei-Wege-Trigger-Sperren, die es erlauben, die Tiefe der Trigger je nach Spielanforderung zu variieren. Spieler können zwischen kurzen Auslösungen und vollen Auslösungen wählen. Die auswechselbaren Daumensticks kommen in verschiedenen Längen und mit konkaven sowie konvexen Aufsätzen. 

Der Fusion Pro 3 ist mit einem 3 Meter langen, umflochtenen USB-C-Kabel ausgestattet, das eine robuste Bauweise bietet und genügend Freiraum lässt, um sich den besten Platz im Raum auszusuchen. Ergänzt wird das Paket durch ein individuelles Schutzetui, das den Controller, das Kabel und die austauschbaren Daumensticks sicher aufbewahrt. Zusätzliche Komfortfunktionen wie ein Lautstärkeregler mit One-Touch-Mikrofonstummschaltung und eine LED-Anzeige erhöhen die Benutzerfreundlichkeit des Controllers. Die Freigabetaste erlaubt es, Screenshots oder Videoclips aufzunehmen und diese einfach online zu teilen. 

Obwohl der PowerA Fusion Pro 3 zu den günstigeren Modellen gehört, bietet er eine Ausstattung und Funktionalität, die oft nur bei teureren Controllern zu finden ist. Dies macht ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für Spieler, die Wert auf Funktionalität und Preis-Leistung legen.

Kabelgebundener PowerA-Controller FUSION Pro 3 für Xbox Series X|S – Schwarz-1

PowerA-Controller FUSION Pro 3 für Xbox Series X

Vorteile
  • Gummierte Griffe
  • Stärkeres Vibrationsfeedback
  • Flexible Drei-Wege-Trigger-Sperren

Mit speziellen Audiofunktionen: Turtle Beach React-R

Der Turtle Beach React-R Controller ist eine preisgünstige Option für Xbox-Spieler, die besonderen Wert auf Audio-Funktionen legen. Mit einem Preis von knapp 30 Euro bietet der Controller für Xbox Series X, Series S, Xbox One und Windows PCs ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Eine Besonderheit des React-R sind die Audio-Bedienelemente. Diese umfassen schnell erreichbare Kontrollen wie Superhuman Hearing, Lautstärkeregelung für In-Game- und Chat-Lautstärke sowie eine Mikrofonstummschaltung. Das Superhuman Hearing ist eine Einstellung von Turtle Beach, die es Spielern ermöglicht, leise Geräusche wie Schritte oder das Nachladen von Waffen besser zu erkennen.

Darüber hinaus verfügt der Controller über Vibrationsfeedback durch zwei Motoren in den Griffen. Diese Funktion verstärkt die haptische Rückmeldung und erhöht das Eintauchen in das Spielgeschehen. In Bezug auf die Bedienbarkeit bietet der React-R reaktionsstarke Steuerungselemente. Dazu gehören Trigger und Bumper, ein 8-Richtungen-Steuerkreuz, zwei Ministicks sowie zwei anpassbare Zusatztasten an der Unterseite

Trotz seines günstigen Preises und der Fokussierung auf Audio-Funktionen könnten einige Spieler das Fehlen von kabelloser Konnektivität oder weitergehenden Anpassungsoptionen, wie sie bei teureren Modellen zu finden sind, vermissen. Dennoch stellt der Turtle Beach React-R eine solide Wahl für Spieler dar, die ein begrenztes Budget haben und einen Controller mit speziellen Audiofunktionen suchen.

Turtle Beach REACT-R Controller Schwarz – Xbox Series X|S, Xbox One und PC-1

Turtle Beach REACT-R Controller – Xbox Series X

Vorteile
  • Kabelgebundener Controller
  • Gummierte Griffe und Trigger
  • Mehrere Audio-Bedienelemente
Weitere Händler

Häufig gestellte Fragen zum Thema Xbox Controller

Sind Controller von Drittanbietern genauso gut wie die offiziellen Xbox-Controller?

Die Qualität von Controllern, die von Drittanbietern hergestellt werden, kann stark variieren, weshalb sie nicht pauschal als gleichwertig zu den offiziellen Xbox Controllern betrachtet werden können. Einige Marken stellen hochwertige Drittanbieter-Controller her, die in Bezug auf Haltbarkeit, Funktionalität und Design mit den Xbox-Controllern konkurrieren können. Diese bieten oft zusätzliche Features oder spezialisierte Funktionen, die sie für bestimmte Spielstile oder Genres besonders attraktiv machen.

Allerdings gibt es auch viele Drittanbieter-Controller, die eher auf ein niedrigeres Budget ausgerichtet sind und daher möglicherweise Abstriche bei Materialqualität, Ergonomie und technischen Features machen. Bevor man sich für einen Drittanbieter-Controller entscheidet, ist es ratsam, Bewertungen zu lesen und die spezifischen Merkmale und die Kompatibilität des Controllers zu überprüfen. Letztendlich hängt die Entscheidung stark von den persönlichen Präferenzen und den spezifischen Anforderungen des Nutzers ab.

Können Drittanbieter-Controller auf anderen Plattformen verwendet werden?

Viele Drittanbieter-Controller sind so konzipiert, dass sie mit mehreren Plattformen kompatibel sind, was sie zu einer vielseitigen Wahl für Spieler macht, die verschiedene Systeme nutzen. Neben der Kompatibilität mit der Xbox Series X unterstützen diese Controller häufig auch die Verbindung zu PCs und in einigen Fällen sogar zu anderen Konsolen wie der Playstation oder Nintendo Switch. Dies wird oft durch verschiedene Verbindungsoptionen wie Bluetooth, USB oder spezielle Wireless-Adapter ermöglicht.

Es ist jedoch wichtig, die Produktbeschreibung genau zu lesen und sicherzustellen, dass der Controller die gewünschten Plattformen unterstützt. Die Kompatibilität kann je nach Hersteller und Modell variieren, und nicht alle Drittanbieter-Controller bieten die gleiche Flexibilität bei der plattformübergreifenden Nutzung. Daher sollten potenzielle Käufer prüfen, ob der Controller spezifische Anforderungen erfüllt und welche Einstellungen oder Software möglicherweise benötigt werden, um ihn auf verschiedenen Geräten zu verwenden.

Was sollte ich bei der Auswahl eines Drittanbieter-Controllers beachten?

Bei der Auswahl eines Drittanbieter-Controllers sollten mehrere Aspekte sorgfältig berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass der Controller den persönlichen Anforderungen entspricht. Zunächst ist die Kompatibilität ein entscheidender Faktor: Überprüfen Sie, ob der Controller mit Ihrer Konsole oder Plattform funktioniert. Dies gilt insbesondere für Nutzer, die den Controller auf mehreren Geräten wie Xbox, PC oder anderen Konsolen verwenden möchten.

Des Weiteren ist die Qualität des Controllers von großer Bedeutung. Informieren Sie sich über die Verarbeitung und Materialqualität, die Haltbarkeit der Tasten und Joysticks sowie über die Ergonomie des Designs. Ein gut gestalteter Controller kann die Ermüdung während langer Spielesessions reduzieren und eine bessere Kontrolle bieten. Es lohnt sich auch, die angebotenen Funktionen wie programmierbare Tasten, Vibration und Audio-Optionen, die das Spielerlebnis verbessern können, zu betrachten.

Können Drittanbieter-Controller auf der Xbox Series X alle Funktionen nutzen?

Drittanbieter-Controller können auf der Xbox Series X verwendet werden, aber ob sie alle Funktionen des offiziellen Xbox Controllers nutzen können, hängt vom spezifischen Modell und Hersteller ab. Viele grundlegende Funktionen wie Tasteneingaben, Vibration und die Nutzung des Headset-Anschlusses werden in der Regel von Drittanbieter-Controllern unterstützt. 

Es ist möglich, dass einige erweiterte Konnektivitätsfunktionen oder Software-Integrationen, die für bestimmte Spiele oder Anwendungen auf der Xbox Series X optimiert sind, bei Drittanbieter-Controllern nicht verfügbar sind. Es ist daher wichtig, vor dem Kauf in den Produktbeschreibungen genau zu prüfen, welche spezifischen Funktionen unterstützt werden. Nutzerrezensionen können ebenfalls hilfreiche Einblicke bieten, um festzustellen, ob ein Drittanbieter-Controller die Bedürfnisse auf der Xbox Series X vollständig erfüllen kann.